Das Joint Venture BLG Parekh Logistics Pvt Ltd.

Die 2008 gegründete BLG Parekh Logistics Pvt. Ltd. ist ein 50:50 Joint Venture zwischen BLG LOGISTICS, Deutschland, und der Parekh Group, Indien. Das Unternehmen blickt auf eine 140-jährige Logistikhistorie zurück und ist an über 100 internationalen Standorten tätig. Die Parekh-Gruppe verfügt über eine beeindruckende Präsenz in den Bereichen Schifffahrtsdienstleistungen, ODC-Frachthandling, Kontraktlogistik und Hospitality.

Mit über 70.000 Quadratmetern Lagerfläche in Indien will die BLG Parekh Logistics Pvt. Ltd. zum führenden Anbieter von kundenspezifischen Kontraktlogistiklösungen werden und beansprucht die Spitzenposition bei globalen Betriebsstandards und flexiblen Preismodellen.

Logistikdienstleistungen in Indien

Die weltweite Erfahrung und die solide Erfolgsbilanz der BLG Logistics mit zuverlässigen Dienstleistungen werden durch die höchsten Referenzen der Branche belegt. BLG Parekh Logistics bietet seine Kontraktlogistiklösungen in drei Segmenten an:

Lagerlogistik

Hier deckt das Unternehmen die Serviceanforderungen für Lagerbetrieb und Bestandsführung, Barcode-basierte Nachverfolgung, Lifecycle-Management von MHEs (Material Handling Equipment) und Lagersystemen, Verpackung und Fakturierung, CKD, SKD und Part by Part Packaging, Last Mile Distribution, Supplier - Customer Coordination und VMI (Vendor Managed Inventory) ab.

Werksinterne Logistik

Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem End-to-End-Management der werksinternen Logistik, dem Management der Fahrzeugumlaufzeiten und Dock Marshalling, Strategie, Design und Implementierung der richtigen Lagersysteme, Visual und 5 S Management sowie Contract Workforce Management.

Distributionslogistik

Das Unternehmen bietet Dienstleistungen wie Konsolidierungs- und Entkonsolidierungszentren an allen Knotenpunkten, Vorwärts- und Rückwärtslieferung, Erst- und Endauslieferung durch eigene Fahrzeuge, Rund-um-die-Uhr-Verfolgung und Helpdesk in diesem Segment.

Unsere Standorte in Indien

Wissenswertes über die Lage der indischen Standorte

Der Hauptsitz des Joint Ventures BLG Parekh Logistics Pvt Ltd. Ist in Mumbai. Die wichtigste Hafenstadt Indiens ist die Hauptstadt des Staates Maharashtra. Mumbai ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt mit Autobahnen, Überlandbusbahnhöfen, Hafen-, Luft- und Schienenverbindungen sowie zwei Seehäfen. Es ist auch der wichtigste Knotenpunkt für den Verkehr nach Südindien. Weitere Standorte von BLG LOGISTICS im Bundesstaat Maharashtra sind in Ranjangaon, einem Industriegebiet 50 Kilometer von Pune entfernt, und in Aurangabad. Aurangabad ist auch die Heimat bedeutender Unternehmen der Automobil- und Zweiradindustrie.

Chennai liegt an der Ostküste und ist die Hauptstadt des Staates Tamil Nadu. Der Hafen von Chennai ist der zweitgrößte in Indien. Viele große Automobilhersteller haben Fabriken in und um Chennai. Darüber hinaus sind knapp 90 Prozent der indischen Automobilzulieferindustrie in der Region angesiedelt.

Die Logistikdienstleistungen in Indien im Überblick

  • Konsolidierungs-/ Entkonsolidierungsmaßnahmen
  • Werkslogistik
  • Transport und Distribution
  • Zollabfertigung
  • Value Added Services
  • Linienzuführung
  • After-Sales-Logistik
  • Autoteile-Logistik
  • Lagerhaltung und Bestandsmanagement
  • Wareneingang / Entladen
  • Verpackungsoptimierung
  • Kommissionierung / Kitting / Verpackung
  • Etikettierung / Versand
  • Retourenmanagement
  • Sequenzierung
  • Vormontage / Boxmontage
  • Übergabe der Fahrzeuge im Werk Chennai an den Montagebereich
  • Umschlag von Fahrzeugen in den VDC (Vehicle Distribution Center) / Lagerbereich
  • Wartung von Fahrzeugen
  • Vorbereitung der Fahrzeuge für den Transport per LKW
  • Bewegung von Fahrzeugen innerhalb des Lagerbereichs
  • Ausgehender Transport
  • CKD (Completely Knocked-Down)
  • CC (Consolidation Center)
  • Cross-Dock-Handling
  • Containerstauung

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Key Account Manager

Per Telefon kontaktieren

Ihre E-Mail konnte auf Grund eines Systemfehlers nicht versendet werden!

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet!

Key Account Manager

Per Telefon kontaktieren

Per E-Mail kontaktieren