Konsularische Amtseinführung im Bremer Rathaus

BLG-Chef Frank Dreeke ist seit Juni 2013 auch Honorarkonsul der Republik Finnland. Die feierliche Amtsübergabe durch Finnlands Botschafterin in Berlin, Päivi Luostarinen, erfolgte am 17. Dezember im Bremer Rathaus im Beisein von Bürgermeister Jens Böhrnsen, Annaleena Mäkilä, Executive Director Finnish Port Association,  sowie Vertretern des Konsularischen Korps, der Bremischen Bürgerschaft und weiteren geladenen Gästen. 

18.12.2013
Foto v.r.: Frank Dreeke, Vorstandsvorsitzender der BLG LOGISTICS GROUP, Päivi Luostarinen, Finnlands Botschafterin in Berlin, Annaleena Mäkilä, Executive Director Finnish Port Association, Jens Böhrnsen, Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen

In wirtschaftlicher Hinsicht bilden die Häfen in Bremen und Bremerhaven traditionell den Schwerpunkt in den Beziehungen zu Finnland. Frank Dreeke in seinem Schlusswort: „Ich trete heute ein fast schon dynastisches Erbe an: Seit 1973 liegt das Amt des finnischen Honorarkonsuls in der Hand des BLG-Vorstandsvorsitzenden. Den Anfang machte Gerhard Beier, gefolgt von Hans-Heinrich Pöhl und Detthold Aden. Und nun habe ich die große Ehre und Freude dieses Ehrenamt fortzuführen.“

Diese Meldung weiterempfehlen.

Über die folgenden sozialen Netzwerke können Sie die ausgewählte Mitteilung teilen: