transport logistic: BLG zufrieden mit Messetagen

2.040 Aussteller aus 62 Ländern kamen in den vergangenen drei Tagen auf der transport logistic in München zusammen. Heute endet die 15. Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Die BLG ist insgesamt zufrieden und freut sich über den regen Zulauf, den der Stand 213 in Halle B4 an den Messetagen gefunden hat. Auf einer 250 Quadratmeter großen Standfläche präsentierten Vorstände, Geschäftsführer sowie Vertreter aus allen Geschäftsbereichen das Portfolio des Seehafen- und Logistikdienstleisters.

Im Mittelpunkt des Messeauftritts stand die Kommunikationskampagne „Unser Wort hat Wert“, mit der die BLG ihren Geschäftsbereich Kontraktlogistik herausstellt. Das Standdesign und die Kampagne kamen bei den Besuchern gut an. Vor allem die Spots „Logistisch – Deutsch: Klare Ansagen statt Fachchinesisch“ waren sehr beliebt. Nachzusehen sind die unterhaltsamen Videos auf der Kampagnen-Microsite www.blg-logistics.com/de/unser-wort-hat-wert. Dort zeigen außerdem neun Kurzfilme, mit welchen vollstufigen logistischen Systemdienstleistungen die BLG in den Branchen Automobile, Automotive, Autorail, Windenergie, Break Bulk, Container, Maschinen und Anlagen, Robotics sowie Konsumgüter aufwarten kann.

08.05.2015

Diese Meldung weiterempfehlen.

Über die folgenden sozialen Netzwerke können Sie die ausgewählte Mitteilung teilen: