Inlandterminal

Der Standort Hamburg bietet auf der Kattwyk Halbinsel ideale Bedingungen für die Verschiffung von Fahrzeugen. Darüber hinaus bietet das BLG AutoTerminal Hamburg in einer eigenen Werkstatt die technische Bearbeitung der Fahrzeuge an.

Der Terminal in Zahlen

Gesamtstellfläche 324.000 m²
Stellflächenkapazität 12.000 PKW
Liegeplätze 2
Gleisanschlüsse & Kopframpen 2
Technikzentren 5
Lackierhallen 3
Öffnungszeiten für Löschen/Laden 24/7
Arbeitszeiten Mo. – Fr. 6:00 - 22:00h

PDI-Center

Das BLG AutoTerminal Hamburg bietet Technikzentren, in denen die Fahrzeuge der unterschiedlichsten Hersteller auf hohem technischem Know-how bearbeitet werden. Ausgestattet sind die Technikzentrum mit mehreren Waschstraßen und Lackierkabinen sowie zahlreichen Hebebühnen für die Durchführung von Reparaturen.
Das Leistungsspektrum am Standort Hamburg reicht von Inspektion, Entkonservierung und Waschen bis hin zu Lackierarbeiten, Reparaturen und Modifikationen.

LKW-Stützpunkt

Unsere LKW-Flotte sorgt für den Transport der Fahrzeuge vom Autoterminal oder von den Werken zu den Händlern. Zu unseren nationalen LKW-Stützpunkten gehören folgende Standorte: Bremerhaven, Dodendorf, Frankfurt, Hamburg, Kelheim, Neuss, Paderborn, Schöps und Wallenhorst.

Alle LKW Stützpunkte auf einen Blick

Logistikcenter Hamburg

Zwischen dem Amsterdamer Kai und dem Dradenauhafen in der Dradenaustraße 20, befindet sich auf rund 18.000 m² das LC Hamburg der BLG LOGISTICS.

Rücken an Rücken mit der Eurogate liegen wir im Waltershofer Teil von Hamburgs Süden. Im LC Hamburg betreiben wir für ein Einrichtungshaus die MFLU (Multi Functional Logistics Unit).

Von unseren 22.000 Lagerplätzen aus werden Waren für die Kunden im Gebiet Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern kommissioniert und versendet. Über die Transitabwicklung versorgen wir die sechs Einrichtungshäuser  im norddeutschen Raum.

Neben Lagerhaltung, Warenkommissionierung und Versandvorbereitung gehören zu unserem Dienstleistungsspektrum z.B.:

  • Qualitätsmanagement
  • Lagermanagement
  • Leergutmanagement
  • Konsolidierung von Packstücken
  • Tourenplanung
  • Versand B2C und B2B
  • Schadensbearbeitung und Recovery
  • Multi-Channel-Fulfillment

Diesen Standort für die Konsumgüterbranche finden Sie hier:

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Ansprechpartner Inlandterminal

Ansprechpartner Logistikcenter