Corporate Governance-Bericht

Corporate Governance umfasst das gesamte System der Leitung und Überwachung eines Unternehmens einschließlich der Organisation des Unternehmens, seiner geschäftspolitischen Grundsätze und Leitlinien sowie des Systems der internen und externen Kontroll- und Überwachungsmechanismen. Corporate Governance strukturiert eine verantwortliche, an den Prinzipien der sozialen Marktwirtschaft und auf nachhaltige Wertschöpfung ausgerichtete Leitung und Kontrolle des Unternehmens.

Mit dem Corporate Governance Bericht, welcher zugleich die Erklärung zur Unternehmensführung gemäß § 289a Handelsgesetzbuch darstellt, zeigen wir die wesentlichen Elemente der Corporate Governance Strukturen des Konzerns der BREMER LAGERHAUS-GESELLSCHAFT –Aktiengesellschaft von 1877– auf:

  • die Entsprechenserklärung von Vorstand und Aufsichtsrat,
  • wesentliche über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehende Praktiken der Unternehmensführung,
  • die Arbeitsweise von Vorstand und Aufsichtsrat sowie deren Zusammensetzung.

Satzung

Das Aktiengesetz schreibt für Aktiengesellschaften eine Satzung (Gesellschaftsvertrag) vor. Die derzeit gültige Fassung der Satzung der BREMER LAGERHAUS-GESELLSCHAFT –Aktiengesellschaft von 1877– stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Satzung der BREMER LAGERHAUS-GESELLSCHAFT –Aktiengesellschaft von 1877–
(PDF / 110 KB)

Directors‘ Dealings

Wir sind gemäß Art. 19 Abs. 1 Marktmissbrauchsverordnung verpflichtet, Personen, die bei einem Emittenten Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehende Personen, jedes Eigengeschäft mit Anteilen oder Schuldtiteln des Emittenten (oder damit verbundenen Finanzinstrumenten) sowohl der Gesellschaft als auch der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mitzuteilen.

Geschäfte müssen ab einem Transaktionsvolumen von insgesamt EUR 5.000,00 innerhalb eines Kalenderjahres gemeldet werden. Dabei sind die Geschäfte einer jeden Person einzeln zu betrachten.

Die BLG LOGISTICS veröffentlicht Mitteilungen solcher Eigengeschäfte gemäß Art. 19 Abs. 1 Marktmissbrauchsverordnung auf dieser Website.

Datum Mitteilung
  Bisher wurden keine Mitteilungen über Geschäfte von Personen mit Führungsaufgaben nach Art. 19 Abs. 1 Marktmissbrauchsverordnung veröffentlicht.

 

Entsprechenserklärung für das Jahr 2015

Hier gelangen Sie zu der Entsprechenserklärung der BREMER LAGERHAUS-GESELLSCHAFT –Aktiengesellschaft von 1877– für das Jahr 2015:

Entsprechenserklärung der BREMER LAGERHAUS-GESELLSCHAFT –Aktiengesellschaft von 1877–
(PDF / 33 KB)

Haben Sie Fragen?

Ina Oeing

Leiterin Investor Relations

Fax

Keis Mourani

Referent Investor Relations

Fax