Bremen

Headquarter

Die Firmenzentrale der BLG LOGISTICS befindet sich im denkmalgeschützten Gebäude des ehemaligen amerikanischen Generalkonsulats am Präsident-Kennedy-Platz in Bremen-Mitte. Die im sogenannten „internationalen Stil“ gehaltenen Räumlichkeiten wurden 2005 bezogen und beherbergen neben dem Vorstand, die Holding mit ihren Zentral- und Stabsbereichen. Die Holding konzentriert sich auf die strategische Ausrichtung und Entwicklung des Konzerns und erbringt konzernweit Service- und Beratungsleistungen.

 

Eine Anfahrtsskizze zur Zentrale finden Sie hier: Anfahrt


Seehafenterminal

Bremen ist Deutschlands südlichster Seehafen. Das bedeutet kurze Wege zwischen Hafen und Empfängern und Versendern in den Industrieregionen Deutschlands. Der Neustädter Hafen ist optimal an das europäische Straßen-, Schienen- und Wasserstraßennetz angebunden. Ladung aus skandinavischen Häfen, die zur Weiterverladung zu weltweiten Destinationen bestimmt ist, erreicht Bremen über regelmäßig verkehrende Feederschiffe oder Küstenmotorschiffe.

Der Neustädter Hafen in Bremen ist Europas größter Terminal für konventionelle Ladung. Neben einer Kajenlänge von 2,1 km ist der Terminal gut ausgerüstet, um nahezu alle Arten konventioneller Ladung umzuschlagen:

Überdachte Lagerflächen 210.000 m²
davon LME-zertifiziert 28.000 m²
Offene Lagerflächen 450.000 m²
Krankapazitäten bis zu 600t
Gabelstapler bis zu 52t
Reachstacker diverse
RoRo-Rampe bis 100t
Gleisanlagen 18km

 

Diesen Standort für die Schifffahrt- und Speditonsbranchen finden Sie unter folgener Adresse:

BLG Cargo Logistics GmbH
Neustädter Hafen – Terminal 21
Senator-Borttscheller-Straße 1
28197 Bremen


Logistikcenter

Logistikcenter Neustädter Hafen

In Bremen wickelt die BLG LOGISTICS die Belieferung der Filialen und regionalen Distributionszentren sowie die Kommissionierung für das Onlinegeschäft eines Konsumgüterhändlers ab. Der moderne Logistik-Komplex beinhaltet das größte europäische Hochregallager, drei Hochregallagerblöcke sowie drei fördertechnisch angebundene Multifunktionshallen.

Gesamtfläche                                                   

230.000 m²

Palettenplätze (Hochregal)

200.000

Ver- und Entsorgung des Standortes

Bahn, Binnenschiff, kombinierter Verkehr

Wareneingang

Automatisiert, 5.000 Kartons täglich

Verpackungsplätze

90

Teleskopförderer zur Verladung

42

Alle Prozesse werden über ein modernes Lagerverwaltungssystem abgebildet.

Diesen Standort für die Konsumgüterbranche finden Sie unter folgender Adresse:

BLG Handelslogistik GmbH & Co. KG

Heinrich-Wiegand-Str. 8
28197 Bremen
 


Logistikcenter Bremen

Am Standort des Logistikcenters Bremen, erfüllt die BLG Logistics umfassende Dienstleistungen für den Automotive Bereich. Dieser, ebenfalls im Güterverkehrszentrum gelegene Standort, weißt folgende Besonderheiten auf:

Gesamtfläche

250.000 m²

davon geschlossenes Gelände mit Gate

110.000 m²

Konservierungsanlagen

3

Härtungsanlage

1

Bahnanschlussgleise (á 500m)

2

Überdachte Be- und Entladezonen

Diverse

LKW-Andockvorrichtungen                                            

Diverse

Funkgesteuerte Stapler und Van Carrier

Diverse

Die gesamte LKW-Abwicklung wird über ein eigenes ETC (Electronic Traffic Control)–System gesteuert und ist für die Kunden mittels einer webbasierten Applikation online verfolgbar. Der Einsatz von Videoüberwachung, Personenzugangskontrollen und einer 24-stündigen Gate-Funktion garantieren die Sicherheit.

Diesen Standort für die Automotivebranche finden Sie unter folgender Adresse:

BLG Industrielogistik GmbH & Co. KG
Senator-Apelt-Str. 90
28197 Bremen

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sven Riekers

Ansprechpartner Neustädter Hafen

Fax

Danilo Georg

Ansprechpartner Logistikcenter Neustädter Hafen

 

Dirk Bütow

Ansprechpartner Logistikcenter Bremen

Fax

So finden Sie uns:

BLG LOGISTICS GROUP AG & CO. KG
Präsident-Kennedy-Platz 1
28203 Bremen