Produktionsversorgung weltweit - Completely Knocked Down

Entdecken Sie Completely und Semi Knocked Down

Die weltweite Versorgung von Montagelinien mit Komponenten ist eine Kernkompetenz der BLG LOGISTICS im Bereich der Produktionsversorgung. Wir bieten zu den gängigen Belieferungsstrategien Completely Knocked Down (CKD) und Semi Knocked Down (SKD) passgenaue logistische Dienstleistungen an.

Im Bereich CKD werden die Teile aus den Einzelbelieferungen der Lieferanten und Hersteller zusammengeführt, als kompletter Satz verpackt und bis in die Auslandsmontagewerke geliefert. 

Für die SKD Belieferung übernimmt BLG LOGISTICS die technische Demontage, die separate Verpackung der Montagesätze und die Verladung auf LKW, Bahn oder Seeschiff.

Mit der Verpackungsplanung, der Disposition des Verpackungsmaterials, der Kommissionierung sowie der Cross-Docking-Abwicklungen und Containerisierung runden wir unser Leistungsprofil ab.

Sequenzierung und Warenkorbbildung

Nah und individuell kann man unsere Kundenbeziehung im Rahmen der Sequenzierung beschreiben. Teileumfänge werden zu produktspezifischen Warenkörben kommissioniert und sequenziert.

Im Takt der Produktion werden die Bauteile synchron an die Montagelinie geliefert. Zur Gewährleistung der Prozesssicherheit betreibt BLG LOGISTICS bei Bedarf automatische Kleinteilelager (AKL) und integriert Handlingsgeräte für Großkomponentensequenzierung.

Produktionsversorgung

BLG LOGISTICS übernimmt komplexe Logistikprozesse zur Versorgung der Produktion. Einzelteile, Großkomponenten und Module werden bis zum Tor Ihres Werkes oder bis zum Verbauort Ihrer Produktionslinien geliefert. Hand-in-Hand mit Ihnen planen wir individuelle Routenzugkonzepte und übernehmen die innerbetrieblichen Transporte für Sie. Um die kontinuierliche Versorgung Ihrer Produktion zu gewährleisten, übernehmen wir Ihre Supermarktversorgung und bieten produktionssynchrone Shuttletransporte an. BLG LOGISTICS ist darauf Bedacht Bestände möglichst gering zu halten und flexibel auf geänderte Bedarfsmengen reagieren zu können. Aus diesem Grund setzen wir für unsere Kunden gezielt auf die eKanban-Methode und steuern unsere Versorgungsprozesse abgestimmt auf den jeweiligen Verbrauch am Bereitstellungs- und Verbrauchsort.

Produktionsvorbereitung

BLG LOGISTICS bietet Ihnen als Kunde die spezifische Warenvorbereitung für die Produktion. Wir übernehmen für Sie – stets unter dem Einsatz von Spezialisten – wertschöpfende Tätigkeiten. Diese können beispielsweise die Verkabelung von elektronischen Komponenten und das Aufspielen individueller Softwarepakete sein. Für den Schienenfahrzeugbau werden Profile gemäß Fertigungsauftrag auf die individuelle Länge zugeschnitten, Oberflächen mittels hochmoderner Lasertechnik gereinigt. Weiterhin werden bis zu 28 Meter lange Komponenten in die an der Produktion benötigte Position gedreht und gewendet. 

In der Lebensmittelbranche umfasst unser Leistungsportfolio die Gewährleistung der termin- und mengengerechten Verfügbarkeit. Wir übernehmen die direkte Belieferung der Produktionslinien. 

Weiterhin übernehmen wir die Beschaffung geeigneter Geräte und Maschinen in Abstimmung mit unseren Kunden, um die Ware optimal für die Produktion vorzubereiten.

Impressionen aus der Produktionsversorgung

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Dirk Bütow

Ansprechpartner Industrielogistik

Fax

Passende Branchen